Website für Immobilienmakler: Erfolg mit Makler-Homepage

Home/Homepage erstellen/Immobilienmakler-Homepage
“Autor

Autor: Mirco Stalla
CEO WebsiteBakery

Die Suche nach geeigneten Objekten findet heutzutage zunehmend online statt und über eine professionelle Website für Immobilienmakler können Sie an diesem Wachstumsmarkt teilhaben.

Während sich viele Transaktionen in den bekannten Portalen wie Immobilienscout24 oder Immonet abspielen, gibt es auch darüber hinaus vielzählige Einsatzgebiete für Makler-Homepages. So können Sie beispielsweise Verkäufer noch vor Ihrem Inserat erreichen oder direkt neue Klienten gewinnen.

Für größere Maklerbüros und unabhängige Immobilienmakler eröffnet eine Website neues Potenzial zur digitalen Vermarktung. Eine eigene Homepage ist dabei die Grundvoraussetzung für die Positionierung der eigenen Leistungen im Netz.

In den nachfolgenden Zeilen haben wir Ihnen deshalb unsere besten Tipps und Methoden zusammengetragen, mit denen Ihre Website für Immobilienmakler zum Erfolg wird.

Sie möchten lieber direkt durchstarten? Dann geben Sie Ihre Website in professionelle Hände: WebsiteBakery entwickelt nicht nur das Fundament Ihrer Makler-Homepage, sondern kümmert sich auch nach dem digitalen Richtfest um die laufende Wartung Ihrer Internetpräsenz. Jetzt informieren und Ihre moderne Website erstellen lassen!

Vorteile

Welche Vorteile habe ich?

Die Vorteile einer Website für Immobilienmakler

Als Immobilienmakler werden Sie wahrscheinlich bereits die gängigen Immobilienplattformen zur Vermarktung Ihrer Angebote nutzen. Über eine eigene Makler-Homepage können Sie aber Ihre angesprochene Zielgruppe erweitern, denn ein Großteil der Interessenten sucht nach wie vor über Suchmaschinen nach Makler-Leistungen.

Außerdem hat eine Website für Immobilienmakler einen weiteren entscheidenden Vorteil: Über Ihre eigene professionelle Homepage erlangen Sie ein Stück weit Unabhängigkeit und sind nicht mehr an externe Plattformen gebunden. Das spart auf Dauer Kosten und ermöglicht Ihnen weitere Chancen zur Steuerung Ihrer digitalen Vertriebsstrategien.

Eine seriöse und vertrauenerweckende Homepage kann für selbstständige Immobilienmakler der Schlüssel zu mehr Aufträgen und mehr Umsatz sein. Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen, kostenlosen Beratungstermin zu Ihren Chancen mit einer Website für Immobilienmakler.

Visitenkarte für Käufer und Verkäufer

In den begehren Großstädten ist der Wohnraum knapp und für Makler geht es darum, neue Interessenten für Ihre Dienstleistung zu gewinnen. Über Ihre Website bleiben Sie Kunden dabei im Gedächtnis. Besonders kleinere Unternehmen können über einen persönlichen Internetauftritt punkten und mit ihrer lokalen Expertise überzeugen.

Seien Sie in der lokalen Suche präsent

Für die meisten Immobilienmakler spielt sich das Immobiliengeschäft in bestimmten Regionen ab. Mit einer Website sind Sie lokal immer präsent: Nicht nur können Sie auf Ihrer Makler-Website auf die lokalen Besonderheiten des Marktes eingehen, sondern auch über die lokale Suche gefunden werden. Interessenten in Ihrer Nähe werden so über Ihre Immobilienmakler Homepage auf Ihre Leistungen aufmerksam.

Direkten Kundenkontakt aufbauen

In der Immobilienbranche werden die meisten Geschäfte noch vor Ort per Handschlag abgewickelt. Den Weg dahin kann Ihnen Ihre neue Immobilienmakler Website aber deutlich vereinheitlichen: Begrüßen Sie Interessenten bereits im Netz auf persönlicher Ebene, laden Sie zu Beratungen vor Ort en und automatisieren Sie die digitalen Prozesse der Terminvereinbarung. Über eine moderne Website können Sie die Kontaktaufnahme einfacher denn je gestalten.

Schaltzentrale für Marketing-Aktivitäten

Um mit Ihrer Website für Immobilienmakler noch größere Erfolge zu erzielen, können Sie Ihre Homepage außerdem als Ausgangspunkt für Ihre weiteren Aktivitäten im Netz nutzen. Kostenlos können Sie Ihre Dienste etwa in Verzeichnissen, Portalen oder sozialen Netzwerken anpreisen. Über bezahlte Werbemaßnahmen lotsen Sie nochmals neue Besucherströme auf Ihre Website.

Beispiele

Wie sehen Immobilien-Websites aus?

Beispiele für Immobilienmakler Homepages

Bei der optischen Gestaltung von Websites für Immobilienmakler sollten Sie verschiedene Aspekte berücksichtigen, damit Ihr Internetauftritt Vertrauenswürdigkeit und Seriosität ausstrahlt.

Dazu tragen zum Beispiel aktuelle Informationen sowie professionelle Bilder von Objekten und Teammitgliedern einen großen Teil bei. Hier sehen Sie einige Beispiele unserer Websites aus der Immobilienbranche:

Erstellung

Wie erstelle ich eine Makler Website?

Website für Immobilienmakler erstellen

Wollen Sie Ihre eigene Homepage erstellen, können Sie dabei generell auf drei wesentliche Methoden zurückgreifen:

  1. Sie erstellen Ihre Homepage selbst mittels eines simplen Baukasten-Systems, sind aber in den Gestaltungsmöglichkeiten eingeschränkt
  2. Sie erstellen Ihre Makler-Website auf Basis eines CMS wie WordPress, müssen sich für professionelle Ergebnisse aber intensiv einarbeiten.
  3. Sie investieren in den Erfolg Ihrer Immobilienmakler Homepage und beauftragen einen Profi mit der Erstellung Ihrer individuellen Website.

In vielen Anwendungsfällen können die beiden zuerst genannten Methoden zwar ausreichend sein. Allerdings empfehlen wir im Falle eines gewerblich tätigen Immobilienmaklers die Investition in eine professionell erstellte Homepage. Denn grade Immobilienmakler wünschen sich meist technisch anspruchsvollere Funktionen für ihre neue Homepage wie die Einbindung aktueller Immobilienangebote.

Dass eine vom Profi erstelle Website dabei nicht unbedingt teuer sein muss, stellen wir mit dem WebsiteBakery-Prinzip unter Beweis: Wir entwickeln Ihnen nämlich Ihre moderne Website ab 49 € monatlich inklusive Design, Entwicklung, Hosting, Domain, Updates und laufender persönlicher Betreuung.

Gerne kümmern wir uns um Ihre individuellen Anforderungen, die wir in einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin besprechen können.

Die Vorteile Ihrer Immobilienmakler Website mit WebsiteBakery

Echter Full-Service

Wir bieten Ihnen echten Full-Service ab 49 € monatlich und haben dabei den festen Anspruch, mit Ihrer Immobilienmakler Website einen Mehrwert für Ihr Maklerbüro zu erzielen. Auch nach der Fertigstellung kümmern wir uns deshalb um Ihren Internetauftritt und sorgen dafür, dass dieser inhaltlich sowie technisch auf dem neuesten Stand bleibt. Hier sehen Sie eine Übersicht unserer Website-Preise.

Zeit & Geld sparen

Während wir uns voll und ganz um Ihre Website kümmern, können Sie sich in Ihrer so gesparten Zeit um Ihre eigenen Kunden kümmern. Führen Sie doch einfach eine Besichtigung durch, während wir bereits die nächsten Objekte auf Ihrer Website listen. Regelmäßige Inhalts-Updates sind bei all unseren Tarifen inklusive.

Neue Kunden akquirieren

Eine Website für Immobilienmakler ist weit mehr als nur eine digitale Visitenkarte. Denn über Ihren Internetauftritt können Sie Interessenten für Ihre Immobilienobjekte gewinnen, neue Kunden akquirieren oder automatisiert Termine vereinbaren. Gerne beraten wir Sie über die Chancen einer Homepage für Ihr Maklerbüro in einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin.

Optik & Inhalt

Worauf kommt es beim Webdesign an?

Gestaltung Ihrer Immobilienmakler Homepage

Die Planung Ihrer Immobilienmakler-Homepage

Bevor mit der Gestaltung einer Website für Immobilienmakler begonnen wird, sollten vorab die genauen Ziele und Anforderungen definiert werden. Denn nur aus diesen lassen sich im nächsten Schritt Design und Funktionsumfang der Makler-Homepage ableiten.

Einen allgemeingültigen und für jeden Makler perfekte Homepage gibt es dabei nicht. Schließlich positioniert sich jeder Immobilienmakler anders: Um nicht in der Masse unterzugehen, sollte auch bei der Website von Vorhinein eine bestimmte Zielgruppe angesprochen werden.

Viele Makler legen den Fokus dabei auf Käufer und Verkäufer von Häusern oder Grundstücken. Schließlich liegen insbesondere in diesem Bereich die großen Vorteile einer Website für Immobilienmakler: Sie können gezielt Eigentümer ansprechen und über Ihre Homepage Ihre Dienstleistungen als Makler verkaufen.

Natürlich sollte die Ansprache der Zielgruppe dabei nicht festgefahren sein und Sie sollten über mehrere Unterseiten verschiedene Zielgruppen ansprechen. Schließlich ändert sich auch der Status eines Interessenten häufig: Mieter werden zu Eigentümern, Eigentümer zu Verkäufern und Verkäufer werden zu Tippgebern.

Mit klaren Strukturen und Bildern zur erfolgreichen Makler-Website

Eine Website für Immobilienmakler sollte durch einen modernen, aufgeräumten Look mit großen Bildern und klaren Navigationsstrukturen überzeugen. Mit diesen Grundzutaten können Sie das Vertrauen Ihrer Besucher gewinnen.

Grade zur Gewinnung von Verkaufsaufträgen kann sich auch der Einsatz von Bewegtbild auf Ihrer Immobilienmakler Homepage lohnen. Videosequenzen sind ein Blickfang und optische Hingucker und können zusätzlich die Qualität Ihrer Arbeit unter Beweis stellen.

Wichtig ist dabei, sogenannte Call-to-Action-Buttons stets gut sichtbar zu platzieren. Über diese CTA-Buttons werden Besucher nämlich zur entscheidenden Handlung aufgefordert. Dies kann zum Beispiel die Kontaktaufnahme oder die Anmeldung zu einem Beratungstermin sein.

Als Hauptstruktur der Website bietet sich ein Menüpunkt für jede Zielgruppe an. Bei vielen Maklerbüros entspräche dies in etwa:

  • Kaufen
  • Verkaufen
  • Mieten
  • Vermieten

Gestalten Sie die Navigation für Ihre Makler-Website nach diesem Prinzip sorgen Sie dafür, dass sich Nutzer direkt zurechtfindet. Über die Oberpunkte werden Besucher nämlich zu den Unterseiten mit den für sie relevanten Informationen geführt.

Optimierung

Was ist wirklich wichtig?

Tipps für den Erfolg Ihrer Makler Website

Neben der Struktur und der Optik gibt es einige inhaltliche Punkte, die auf keiner Website für Immobilienmakler fehlen sollten. Meist sind dies unter anderem folgende Inhalte, die Besucher auf Ihrer Homepage erwarten:

Startseite: Die Home- oder Startseite ist einer der häufigsten Einstiegspunkte, über den neue Benutzer auf Ihre Website gelangen. Deshalb müssen über die Startseite auch alle Zielgruppen gleichermaßen abgedeckt werden. In der Regel können Sie deshalb hier Ihr Maklerbüro vorstellen, etwas über Ihr Unternehmen berichten. Außerdem können Sie Ihre Kontaktdaten zeigen sowie eine kleine Auswahl aktueller Objekte präsentieren.

Leistungen: Ihre angebotenen Dienstleistungen sind wohl der Hauptgrund, warum Besucher auf Ihrer Immobilienmakler-Homepage landen. Deshalb sollten Sie Ihre Angebote entsprechend ausführlich beschreiben und transparent Ihren Kunden darstellen. Besucher sollten so umfassend beraten werden, dass Sie im nächsten Schritt den direkten Kontakt zu Ihrem Maklerbüro suchen. Damit Interessenten dann aber gar nicht erst lange suche müssen, sollten Sie Ihre Kontaktdaten unbedingt in unmittelbarer Nähe Ihres Angebots platzieren.

Maklervorstellung: Auf einer gesonderten Unterseite sollten Sie Ihr Teammitglieder und Immobilienmakler vorstellen. Die Beziehung zu einem Makler lebt schließlich vom Vertrauen. Deshalb sollten die Bilder und Beschreibungen Ihres Teams Vertrauen, Kompetenz und Engagement ausstrahlen.

Kontaktaufnahme: Damit Sie die Besucher Ihrer Website auch in Kontakte verwandeln können, muss Ihre Website verschiedene Möglichkeiten speziell dafür bieten. Das einfachste Mittel ist die Veröffentlichung von E-Mail-Adressen und Telefonnummern. Mehr Anfragen werden Sie aber erhalten, wenn Sie ein Kontaktformular einbauen oder gar automatisch Termine über Ihre Website vergeben. Vergessen Sie an dieser Stelle auch nicht die Platzierung von Anfahrtskarten oder Öffnungszeiten!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Bewertungen, durchschnittlich 5,00 von 5)

Seien Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus

Website vom Profi erstellen lassen

Wir übernehmen für Sie alle Leistungen rund um die Website-Erstellung. Vom Design über die Entwicklung bis hin zum Hosting. Außerdem kümmern wir uns um  die langfristige Betreuung Ihrer Homepage. Echter-Full-Service ab 49 € monatlich.

Inhalte zuletzt aktualisiert am 11. Februar 2019.

>