Website für Handwerker: Die perfekte Handwerker-Homepage

Home/Homepage erstellen/Handwerker-Homepage
“Autor

Autor: Mirco Stalla
CEO WebsiteBakery

Sie sollten Ihre Kundenakquise nicht auf Mundpropaganda oder bekannte Kontakte beschränken, sondern Ihre Online-Aktivitäten durch eine spezielle Website für Handwerker steuern. Wir zeigen, worauf es bei einer Handwerker-Homepage ankommt und was dessen Vorteile sind.

Noch vor einigen Jahren war der erste Schritt bei der Suche nach einem Handwerker ein Blick in das örtliche Telefonbuch. Doch diese Zeiten sind längst vorbei – ein Großteil der Suche findet heutzutage online statt. Für den Nutzer ist das bequem, doch Betriebe stehen so vor den Herausforderungen der Digitalisierung.

So bietet eine eigene Handwerker-Homepage zwar viele Vorteile, doch Betriebe sollten die Erstellung einer professionellen Website nicht verschlafen. Grade in der Handwerksbranche fällt nämlich auf, dass viele Firmen noch immer über keine Website für Handwerker verfügen oder nur eine unschöne Internetpräsenz haben.

Aber stellen Sie sich einmal folgendes vor: Eine Website ist häufig der erste Berührungskontakt, den ein potenzieller Kunde mit einem Handwerker hat, bevor ein Auftrag vergeben wird. Wenn nun Ihre Website unseriös aussieht, zieht der Kunde daraus womöglich Rückschlüsse auf die Qualität Ihrer Arbeit – und surft weiter zur nächsten Handwerker-Homepage der Konkurrenz.

Deshalb sollten Sie sich die Vorteile einer professionellen Website für Handwerker zu Nutze machen und Besucher sowie potenzielle Kunden durch eine seriöse Internetseite von Ihrer guten Arbeit überzeugen.

Vorteile

Was bringt es mir?

Die Vorteile einer Website für Handwerker

Insgesamt scheint es, dass sich zu viele Handwerker noch auf alte Kontakte oder Mundpropaganda beschränken, wenn es um die Neukundenakquise geht. Natürlich kann das auch gut funktionieren, aber zeitgemäße Handwerker sollten einen Schritt weitergehen – und vor allem an die Zukunft denken. Die Zeiten des Telefonbuchs sind nämlich vorbei. Mit einer Homepage für Handwerker können Sie außerdem von vielen Vorteilen profitieren:

Neukunden erreichen

Wenn Kunden einen guten Handwerker suchen, dann wird zur Recherche meist das Internet genutzt. Wenn Ihr Betrieb im Netz nicht präsent ist, werden Sie von Ihrer Zielgruppe also nicht gefunden. Oder positiv formuliert: Wenn Sie sich und Ihre Leistungen mit einer professionellen Website für Handwerker positionieren, können Sie neue Kunden für Ihren Betrieb gewinnen.

Betrieb präsentieren

Einige Baumaßnahmen gleichen Investitionen im fünfstelligen Bereich, weswegen sich Hausherren natürlich gut überlegen, welchen Handwerker sie zum Beispiel für die Installation einer neuen Heizungsanlage beauftragen wollen. Mit einer professionellen Website für Handwerker können Sie sich dies zunutze machen und die Erfahrungen und Zertifizierungen Ihres Betriebs präsentieren.

Notfall-Hilfe anbieten

Grade in der Handwerker-Branche gibt es viele Fälle, in denen es einfach schnell gehen muss. Wenn die Heizung im Winter ausfüllt oder es durch die Fenster tropft, muss schnellstmöglich ein Handwerker helfen. Über Ihre Handwerker-Homepage können Sie Rund-um-die-Uhr Ihre Notfall-Hilfe bewerben und so besonders lukrative Aufträge gewinnen.

Kontakte pflegen

Letztendlich hat eine Handwerker-Website aber noch mehr Funktionen, als Neukunden zu gewinnen. Ein besonders wichtiger Bereich ist nämlich auch die Pflege vorhandener Kontakte. Über einen Newsletter können Sie beispielsweise bei Ihren Kunden stets im Gedächtnis bleiben. Versenden Sie aktuelle Angebote etwa ganz bequem per E-Mail an Ihre Kundschaft.

Beispiele

Wie sieht es aus?

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Website-Beispiele.

Website für Handwerker - Beispiel 2
Website für Handwerker - Beispiel 2

Erstellung

Wie erstelle ich es?

Handwerker-Website erstellen – Aber wie?

Geht es um die rein technische Entwicklung, dann unterscheidet sich eine Website für Handwerker kaum von der modernen Homepage einer anderen Branche. Grundsätzlich können Sie mittels eines Baukastensystems Ihre eigene Homepage erstellen, ein CMS wie WordPress nutzen oder Ihre Internetpräsenz vom Profi entwickeln lassen.

Die Wahl des Website-Systems für Ihre Handwerker-Homepage hängt von verschiedenen Kriterien ab, wobei der Preis sowie die von Ihnen aufgewendete Zeit ausschlaggebend sind.

Letztendlich verhält es sich mit der Erstellung der Handwerker-Website aber wie mit einem Bauprojekt: Ein Stuhl, den sich ein Laie selbst zusammenbaut, wird irgendwann auseinanderfallen – außer, der Laie investiert enorm viel Zeit, um wirklich professionelle Stühle bauen zu können.

Deshalb haben wir uns mit WebsiteBakery eine bessere Lösung für Ihre neue Handwerker-Website überlegt. Eine Lösung, die eine Website auf Agentur-Qualität mit günstigen Preisen vereint. Lassen Sie Ihre neue Website von uns erstellen, müssen Sie sich außerdem um keine technischen Feinheiten kümmern, da wir wirklich alle Prozesse für Sie übernehmen. Und das bereits ab 49 € monatlich – inklusive Konzept, Entwicklung, Hosting und laufender Betreuung.

Vorteile Ihrer Handwerker-Homepage mit WebsiteBakery

Full-Service statt technischer Probleme

Wenn Sie uns mit der Erstellung Ihrer professionellen Handwerker-Website beauftragen, bieten wir Ihnen ein umfangreiches Full-Service-Angebot: Wir kümmern uns um alle Aufgaben rund um Ihre neue Website. Von Domain und Hosting über Konzept und Entwicklung bis hin zu regelmäßigen Updates und Aktualisierungen sind alle Leistungen in unseren Website-Preisen inklusive.

Wertvolle Zeit & Geld sparen

Wir finden, dass Sie als Handwerker keine Zeit mit technischen Dingen verschwenden sollten. Stattdessen kümmern wir uns gerne um Ihre Website, während Sie wertvolle Zeit sparen. Zeit, in der Sie sich auf Ihr eigenes Kerngeschäft konzentrieren können. Außerdem ist WebsiteBakery im Vergleich mit anderen Anbietern besonders preiswert: Bereits ab nur 49 € monatlich erstellen wir Ihre Profi-Website.

Steigern Sie Ihren Online-Umsatz

Als Webdesigner und Entwickler beschäftigen wir uns täglich mit Websites und wissen, was im Netz ankommt. Daher erstellen wir Ihnen eine technische moderne und optisch einzigartige Homepage, die Ihre Zielgruppe überzeugen wird. Unser Ziel ist es, dass Sie durch Ihre neue Website einen echten Mehrwert generieren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie doch direkt Ihre Website erstellen – jetzt starten!

Optimierung

Worauf soll ich achten?

6 Tipps für Ihre perfekte Handwerker-Website

Ihre Website soll einen Besucher bereits beim ersten Eindruck überzeugen, Deshalb sollten Sie bei der Gestaltung Ihrer Handwerker-Seite möglichst viele Dinge richtig machen – das sind unsere wichtigsten Tipps für Handwerker-Websites:

  1. Übersichtliche Struktur: Wenn Kunden nach Informationen suchen, dann wollen Sie diese möglichst schnell finden. Deshalb müssen Sie bei der Gestaltung der Handerker-Website auf eine klare Nutzerführung achten: Kunden müssen jederzeit erkennen, wie Sie auf der Seite navigieren und wo sie Ihren Betrieb etwa mit einer Reparatur beauftragen.
  2. Klare Navigation: Deswegen ist auch die Navigation einer Handerwerker-Homepage besonders wichtig. Diese sollte sofort sichtbar sein und zu den wichtigen Unterseiten führen. Welche Leistungen Sie abdecken, wann Ihre Handwerker erreichbar sind und in welchem Anfahrtsgebiet Sie arbeiten, sind nur einige der Punkte, die der Nutzer schnell finden sollte.
  3. Eindeutige Botschaft: Grade im Notfall möchte der potenzielle Kunde einfach nur die wichtigen Informationen finden und nicht mit Fachjargon oder unnützen Wissen überhäuft werden. Sprechen Sie stattdessen Klartext und gehen Sie auf die Punkte ein, die den Nutzer interessieren. Erklären Sie beispielsweise, dass Sie eine außerordentliche Qualität zu preiswerten Konditionen anbieten.
  4. Individualität zeigen: Ihr Firmenname ist wahrscheinlich individuell, doch dieser allein wird den Kunden kaum überzeugen können. Deshalb ist es wichtig, auf Ihrer Website für Handwerker eine menschliche Seite zu zeigen. Auftraggeber müssen einem Handwerker viel Vertrauen entgegenbringen, um von einer zufriedenstellenden Arbeit auszugehen. Zeigen Sie beispielsweise professionelle Bilder Ihrer Mitarbeiter und Handwerker.
  5. Talente beweisen: Auf Ihrer Website sollten Sie nicht nur Ihre Leistungen beschreiben, sondern das handwerkliche Geschick Ihrer Mitarbeiter auch unter Beweis stellen. Zeigen Sie doch zum Beispiel beeindruckende Bilder Ihrer abgeschlossenen Projekte oder lassen Sie zufriedene Kunden zu Wort kommen.
  6. Erreichbar sein: Letztendlich nützt Ihnen eine perfekte Handwerker-Homepage nur wenig, wenn Sie darüber nicht erreichbar sind. Deswegen müssen Ihre Telefonnummer sowie Ihre E-Mail-Adressen und Kontaktformulare gut sichtbar präsentiert werden.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen, durchschnittlich 5,00 von 5)

Seien Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus

Website vom Profi erstellen lassen

Wir übernehmen für Sie alle Leistungen rund um die Website-Erstellung. Vom Design über die Entwicklung bis hin zum Hosting. Außerdem kümmern wir uns um  die langfristige Betreuung Ihrer Homepage. Echter-Full-Service ab 49 € monatlich.

Inhalte zuletzt aktualisiert am 11. Februar 2019.

>